Motorradtuning von ABP-Racing
Motorradtuning von ABP-Racing
Tuningfachbetrieb für Motorrad- und Quadumbauten
Tuningfachbetrieb für Motorrad- und Quadumbauten

Auszüge aus dem Testbericht der ABP-KTM 620 SC in der Zeitschrift Enduroszene Online 10/2001

Facts: 68,9 Nm / 63,3 PS erzielt durch

  • Zylinderkopfbearbeitung mit 32mm Auslassventilen
  • Nockenwelle
  • Mikuni-Flachschiebervergaser
  • K&N-Filter
  • Leistungskrümmer
  • Titan-Schalldämpfer.

Die Meinung des Testers:

" Keine Vibrationen wie bei Hubraumvergrößerungen / absolute Alltagtauchlichkeit / Gesamtkomposition stimmt / neben höherer Leistung auch Laufkultur / mit sauberer Gasannahme schiebt die LC4 vehement nach vorn / Dosierbarkeit ist gegenüber dem Serienaggregat deutlich verbessert / bereits im unteren Drehzahlbereich ist das ABP-getunte Triebwerk spürbar kräftiger und entfaltet mit zunehmender Drehzahl ein enormes Leistungsplus / neben der schieren Kraft fasziniert vor allem die für LC4- Verhältnisse einwandfreie Laufkultur durch den Mikuni- Flachschieber / der Höllenschub ist einwandfrei dosierbar... "

 

 

 

 

Das Diagramm zeigt die Leistungs- und Drehmomentkurve der ABP-KTM im Vergleich zur Serien- KTM.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ABP-Racing Ralf Welzmüller e.K.